Datenschutzerklärung

Datenschutz

Der Betreiber dieser Seiten nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst.
Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die datenschutzrechtlichen Vorschriften sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern, die wir im Rahmen unserer Aufgabenerledigung beauftragen, beachtet werden. Die Server, auf denen die Inhalte der Website www.ak16.arbeitskreis-dggt.de gehostet werden, befinden sich innerhalb Deutschlands.
Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

In den nachfolgenden Informationen geben wir Ihnen einen Überblick über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch uns und Ihre Rechte aus dem Datenschutzrecht.

Ansprechpartner

Verantwortliche Stelle:
Deutsche Gesellschaft für Geotechnik e.V.
Hollestr. 1g
45127 Essen
Tel.: +49 (0)201 782723
E-Mail: service@dggt.de

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Daten über Ihre Person. Diese beinhalten Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Email Adresse. Sie müssen jedoch keine personenbezogenen Daten preisgeben, um unsere Internetseite besuchen zu können. In einigen Fällen benötigen wir Ihren Namen und Ihre Adresse sowie weitere Informationen, um Ihnen die gewünschte Dienstleistung anbieten zu können.
Das Gleiche gilt für den Fall, dass wir Sie auf Wunsch mit Informationsmaterial beliefern bzw. wenn wir Ihre Anfragen beantworten. In diesen Fällen werden wir Sie immer darauf hinwei-sen. Außerdem speichern wir nur die Daten, die Sie uns automatisch oder freiwillig übermittelt haben.
Alle anfallenden personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten nur zum Zwecke der Vertragsabwicklung und zur Wahrung berechtigter eigner Verbandsinteressen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung unserer Mitglieder erhoben, verarbeitet und genutzt.

Automatisch gespeicherte nicht personenbezogene Daten

Bei jedem Zugriff auf das Internetangebot der DGGT werden Daten zu Sicherungszwe-cken/zur Sicherstellung eines ordnungsgemäßen Betriebs in einer Protokolldatei (Log-File) gespeichert. Dabei werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.
Gespeichert werden vielmehr folgende Daten:
• Name bzw. URL der abgerufenen Datei,
• Datum und Uhrzeit des Abrufs,
• übertragene Datenmenge,
• Meldung, ob der Abruf erfolgreich war,
• anonymisierte IP-Adresse.
Diese Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken sowie zur Verbesserung unseres Internetdienstes genutzt und nicht auf Sie zurückführbar ausgewertet.
Daten, die beim Zugriff auf das Internetangebot der DGGT protokolliert worden sind, werden an Dritte nur übermittelt, soweit wir dazu berechtigt oder gesetzlich bzw. durch Gerichtsent-scheidung dazu verpflichtet sind oder die Weitergabe im Fall von Angriffen auf die Interne-tinfrastruktur der DGGT zur Rechts- und Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen nichtkommerziellen oder zu kommerziellen Zwecken erfolgt nicht.

Kontaktaufnahme

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten (z.B. per Kommentarformular oder per Email) Verbindung zu uns auf, werden Ihre Angaben ge-speichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Einsatz von Cookies

Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, speichern wir möglicherweise Informationen auf Ihrem Computer in Form von Cookies. Cookies sind kleine Dateien die von einem Inter-netserver an Ihren Browser übertragen und auf dessen Festplatte gespeichert werden. Die Rechtsgrundlage für die Verwendung von Cookies stellt dabei Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO dar.
Lediglich die Internet Protokoll Adresse wird hierbei gespeichert – keine sonstigen perso-nenbezogenen Daten. Diese Information, die in den Cookies gespeichert wird, erlaubt es, Sie bei dem nächsten Besuch auf unserer Internetseite automatisch wiederzuerkennen, wodurch Ihnen die Nutzung erleichtert wird.
Natürlich können Sie unsere Internetseiten auch besuchen, ohne Cookies zu akzeptieren. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Computer beim nächsten Besuch wiedererkannt wird, können Sie die Verwendung von Cookies auch ablehnen, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser auf „Cookies ablehnen“ ändern. Die jeweilige Vorgehensweise finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres jeweiligen Browsers. Wenn Sie die Verwendung von Cookies ablehnen, kann es jedoch zu Einschränkungen in der Nutzung mancher Bereiche unserer Internetseiten kommen.

Verwendung von Analysetools

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA; „Google“).
Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website ermögli-chen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespei-chert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Im Auf-trag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nut-zung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser be-rechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung.
Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist § 15 Abs.3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, das Interesse ist die Optimierung der Website. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie
unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw.
unter https://policies.google.com/?hl=de.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Brow-ser-Software verhindern; in diesem Fall werden Sie gegebenenfalls nicht sämtliche Funktio-nen dieser Website vollumfänglich nutzen können.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nut-zung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Links zu Webseiten anderer Anbieter

Unser Online-Angebot enthält neben den eigenen Inhalten auch Links zu Webseiten anderer Anbieter. Nutzen Sie einen solchen Link, verlassen Sie die Seite der DGGT und damit auch deren Verantwortungsbereich. Die DGGT hat diese Links sorgfältig ausgewählt und bei der erstmaligen Verknüpfung die betreffenden Inhalte überprüft. Diese fremden Inhalte stammen jedoch weder von der DGGT noch hat die DGGT Einfluss auf den Inhalt von Seiten Dritter. Die DGGT kann nicht beeinflussen, dass diese Anbieter die Datenschutzbestimmungen ein-halten oder diese Seiten nach einer erstmaligen Verlinkung verändert werden. Eine kontinu-ierliche Prüfung der Inhalte ist weder beabsichtigt noch möglich. Eine Haftung der DGGT für die Inhalte von Webseiten, die über Links erreicht werden, scheidet daher aus. Die DGGT distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten, die möglicherweise straf- oder haf-tungsrechtlich relevant sind oder gegen die guten Sitten verstoßen. Die Inhalte fremder Sei-ten, auf die die DGGT mittels Links hinweist, dienen lediglich der Information und Darstellung von Zusammenhängen.

Sicherheit

Wir haben technische und administrative Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um Ihre perso-nenbezogenen Daten gegen Verlust, Zerstörung, Manipulation und unautorisierten Zugriff zu schützen. Alle Mitarbeiter sowie für uns tätige Dienstleister sind auf die gültigen Daten-schutzgesetze verpflichtet.

Betroffenenrechte

Bitte kontaktieren Sie uns jederzeit, wenn Sie sich informieren möchten, welche personen-bezogenen Daten wir über Sie speichern bzw. wenn Sie diese berichtigen oder löschen lassen möchten. Des Weiteren haben Sie das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), ein Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO) sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO). In diesen Fällen wenden Sie sich bitte direkt an uns:
Deutsche Gesellschaft für Geotechnik e.V.
Hollestr. 1g
45127 Essen
Tel.: +49 (0)201 782723
Email: service@dggt.de

Aktualität und Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Webseiten und der Umsetzung neuer rechtlicher Vorgaben oder neuer Technologien, um unseren Service für Sie zu verbessern, können auch Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Sollte es Aktualisierungen der Online-Datenschutzerklärung der DGGT geben, stellen wir diese Änderungen hier bereit und aktualisieren das Änderungsdatum des Dokumentes. Daher empfehlen wir Ihnen, sich diese Datenschutzerklärung ab und zu erneut durchzulesen.

Stand: 24.05.2018